Für die Herstellung von Kornbranntwein werden ausschließlich Buchweizen, Gerste, Hafer, Roggen und Weizen verwendet. Ursprünglich als medizinisches Spezifikum angeboten, gehört Korn heute im deutschsprachigen Raum zu den meistverkauften Spirituosen überhaupt.