Die Basis des Kokosnußlikörs – oder kurz auch Kokoslikör genannt – ist die Milch der tropischen Kokosnuß . Die meisten der Produkte werden in Mittel- und Südamerika hergestellt, wo die Kokospalme heimisch ist. Im Fachhandel erhält man sowohl sahnige Kokosnußliköre (wie den bekannten Batida de Coco ) als auch klare Produkte (z.B. Coco Ribe ). Für die Verwendung als Mixzutat eignen sich beide Varianten in gleicher Weise.