Orangenlikör aus den Schalen einer bestimmten Pomeranzenart. Der Name ist von der westindischen Insel Curaçao abgeleitet, wo diese spezielle Bitterorangen früher vorwiegend geerntet wurden.
Curaçao Orange wird auch unter der Bezeichnung „Red Orange“ vertrieben.